Bundesrecht konsolidiert: Übergangsgesetz 1920 § 1, Fassung vom 31.01.2019

Übergangsgesetz 1920 § 1

Kurztitel

Übergangsgesetz 1920

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 368/1925 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 2/2008

Typ

BVG

§/Artikel/Anlage

§ 1

Inkrafttretensdatum

01.01.2008

Außerkrafttretensdatum

Abkürzung

ÜG 1920

Index

15 Unabhängigkeitserklärung, Rechtsüberleitung, ÜR, Rechtsbereinigung

Text

Übergangsgesetz.

I. Allgemeine Bestimmungen.

§ 1.

(Anm.: Durch Art. 2 § 1 Abs. 2 Z 2, BGBl. I Nr. 2/2008, als nicht mehr geltend festgestellt.)

Anmerkung

Seit seiner Wiederverlautbarung ist das Übergangsgesetz nicht mehr ausdrücklich als Verfassungsgesetz bezeichnet.

Zuletzt aktualisiert am

24.01.2019

Gesetzesnummer

10000078

Dokumentnummer

NOR40096709

European Legislation Identifier (ELI)

https://www.ris.bka.gv.at/eli/bgbl/1925/368/P1/NOR40096709