Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Festlegung der Abwicklungsstelle nach dem Umweltförderungsgesetz (UFG), Fassung vom 09.12.2019

§ 0

Langtitel

Verordnung des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft betreffend die Festlegung der Abwicklungsstelle nach dem Umweltförderungsgesetz (UFG)
StF: BGBl. II Nr. 460/2003

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund der §§ 11 Abs. 1 und 46 Abs. 1 des Umweltförderungsgesetzes (UFG), BGBl. Nr. 185/1983 (Anm.: richtig: 185/1993), in der Fassung BGBl. I Nr. 71/2003 wird verordnet:

§ 1

Text

§ 1. Gemäß §§ 11 Abs. 1 und 46 Abs. 1 wird die Kommunalkredit Public Consulting GmbH als Abwicklungsstelle festgelegt.

§ 2

Text

§ 2. Diese Verordnung tritt mit 1. Jänner 2004 in Kraft.