Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Umfassender Umweltschutz, Fassung vom 11.07.2013

§ 0

Langtitel

Bundesverfassungsgesetz vom 27. November 1984 über den umfassenden Umweltschutz
StF: BGBl. Nr. 491/1984 (NR: GP XVI IA 112/A AB 469 S. 66. BR: AB 2899 S. 454.)

§ 1

Text

§ 1.

(1) Die Republik Österreich (Bund, Länder und Gemeinden) bekennt sich zum umfassenden Umweltschutz.

(2) Umfassender Umweltschutz ist die Bewahrung der natürlichen Umwelt als Lebensgrundlage des Menschen vor schädlichen Einwirkungen. Der umfassende Umweltschutz besteht insbesondere in Maßnahmen zur Reinhaltung der Luft, des Wassers und des Bodens sowie zur Vermeidung von Störungen durch Lärm.

§ 2

Text

§ 2.

Mit der Vollziehung dieses Bundesverfassungsgesetzes ist die Bundesregierung betraut.