Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für Kriegsmaterialverordnung, Fassung vom 25.06.2024

§ 0

Langtitel

Verordnung der Bundesregierung vom 22. November 1977 betreffend Kriegsmaterial
StF: BGBl. Nr. 624/1977

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des Paragraph 2, des Bundesgesetzes vom 18. Oktober 1977, Bundesgesetzblatt Nr. 540, über die Ein-, Aus- und Durchfuhr von Kriegsmaterial wird im Einvernehmen mit dem Hauptausschuß des Nationalrates verordnet:

§ 1

Text

Paragraph eins,

Als Kriegsmaterial sind anzusehen:

römisch eins. Waffen, Munition und Geräte

  1. Ziffer eins
    1. Litera a
      Halbautomatische Karabiner und Gewehre, ausgenommen Jagd- und Sportgewehre; vollautomatische Gewehre, Maschinenpistolen, Maschinenkarabiner und Maschinengewehre.
    2. Litera b
      Maschinenkanonen, Panzerbüchsen, Panzerabwehrrohre oder ähnliche Panzerabwehrwaffen.
    3. Litera c
      Läufe, Verschlüsse und Lafetten für Kriegsmaterial der Litera a und b.
    4. Litera d
      Gewehrpatronen mit Vollmantelspitz- oder Vollmantelhalbspitzgeschoß, Kaliber .308 (7,62 römisch zehn 51 mm) und Kaliber .223; sonstige Gewehrpatronen mit Vollmantelgeschoß, ausgenommen Jagd- und Sportpatronen; Munition mit Leuchtspur-, Rauch-, Markierungs-, Hartkern-, Brand- und Treibspiegelgeschoß sowie Gewehrgranaten für Kriegsmaterial der Litera a,, ausgenommen Knallpatronen; Munition für Kriegsmaterial der Litera b,
  2. Ziffer 2
    1. Litera a
      Raketen (gelenkt oder ungelenkt) und andere Flugkörper mit Waffenwirkung.
    2. Litera b
      Startanlagen (Abschußrampen, Abschußrohre, elektrische und mechanische Abschußvorrichtungen) sowie Kontroll- und Lenkeinrichtungen für Kriegsmaterial der Litera a, ;, Raketenwerfer.
    3. Litera c
      Gefechtsköpfe, Zielsuchköpfe, Sprengköpfe, Zünder, Antriebsaggregate, Treibladungen und Treibsätze für Kriegsmaterial der Litera a,
  3. Ziffer 3
    1. Litera a
      Haubitzen, Mörser und Kanonen aller Art. b) Rohre, Verschlüsse und Lafetten für Kriegsmaterial der Litera a,
    2. Litera c
      Munition, insbesondere Granatpatronen, Geschoßpatronen und Granaten, für Kriegsmaterial der Litera a,
    3. Litera d
      Kartuschen (ausgenommen Knallkartuschen), Geschosse, Treibladungen und Treibsätze, Zünder und Zündladungen für Kriegsmaterial der Litera c,
  4. Ziffer 4
    1. Litera a
      Granat-, Minen-, Nebel- und Flammenwerfer; Granatgewehre.
    2. Litera b
      Rohre, Verschlüsse, Bodenplatten, Zweibeine und Gestelle für Kriegsmaterial der Litera a,
    3. Litera c
      Munition, insbesondere Wurfgranaten, Wurfminen, Nebelwurfkörper und Flammöl, für Kriegsmaterial der Litera a, sowie Handgranaten.
    4. Litera d
      Zünder, Treibladungen und Treibsätze für Kriegsmaterial der Litera c,
  5. Ziffer 5
    1. Litera a
      Minen, Bomben und Torpedos.
    2. Litera b
      Zünder, Gefechtsköpfe, Zielsuchköpfe, Antriebsaggregate und Treibsätze für Kriegsmaterial der Litera a,
    3. Litera c
      Minenverlegegeräte, einschließlich Vorrichtungen zum Verschießen oder Abwerfen von Minen und Minenräumgeräte; Torpedoabschußrohre und Verschlüsse für diese.
  6. Ziffer 6
    1. Litera a
      Pioniersprengmittel, wie Pioniersprengkörper, Pioniersprengbüchsen, Hohlladungen, Prismenladungen (Schneidladungen), Sprengrohre und Minenräumbänder, sofern sie ausschließlich für den Kampfeinsatz bestimmt sind.
    2. Litera b
      Zünder für Kriegsmaterial der Litera a,
  7. Ziffer 7
    1. Litera a
      Radioaktive, biologische und chemische Kampfstoffe und -mittel.
    2. Litera b
      Anlagen, Vorrichtungen und Geräte zur Verbreitung von Kriegsmaterial der Litera a,
  8. Ziffer 8
    Für den militärischen Gebrauch speziell entwickelte und gefertigte elektronische oder optronische Geräte zur Nachrichtenübermittlung, Zielerfassung, Zielbeleuchtung, Zielmarkierung, Zielverfolgung, Feuerleitung, Aufklärung, Beobachtung und Überwachung.

römisch II. Kriegslandfahrzeuge

  1. Litera a
    Kampfpanzer und sonstige militärische Kraftfahrzeuge, die durch Bewaffnung, Panzerung oder sonstige Vorrichtungen für den unmittelbaren Kampfeinsatz besonders gebaut und ausgerüstet sind.
  2. Litera b
    Türme und Wannen für Kriegsmaterial der Litera a,

römisch III. Kriegsluftfahrzeuge

  1. Litera a
    Luft- und Raumfahrzeuge, die durch Bewaffnung, Ausrüstung oder sonstige Vorrichtungen für den unmittelbaren Kampfeinsatz besonders gebaut und ausgerüstet sind.
  2. Litera b
    Zellen und Triebwerke für Kriegsmaterial der Litera a,

römisch IV. Kriegswasserfahrzeuge

  1. Litera a
    Oberwasserkriegsschiffe, Unterseeboote und sonstige Wasserfahrzeuge, die durch Bewaffnung, Panzerung oder sonstige Vorrichtungen für den unmittelbaren Kampfeinsatz besonders gebaut und ausgerüstet sind.
  2. Litera b
    Rümpfe, Türme, Brücken und atomare Antriebsaggregate für Kriegsmaterial der Litera a,

römisch fünf. Maschinen und Anlagen

Maschinen und Anlagen, die ausschließlich zur Erzeugung von Kriegsmaterial geeignet sind.

§ 2

Text

Paragraph 2,

Diese Verordnung tritt mit 1. Jänner 1978 in Kraft.