Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Navigation im Suchergebnis

Dokument 1 bis 20 von 20. Trefferseite:

Trefferliste

Nr.GeschäftszahlDatumGerichtTypKurzinformation 
111Os170/7209.03.1973OGHRSEin Verfallserkenntnis kann auf beide Gesetzesstellen zugleich gestützt werden.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
211Os170/7209.03.1973OGHRSTateinheit (echte ungleichartige Idealkonkurrenz) möglich.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
311Os170/7209.03.1973OGHRSDer Tatbestand erschöpft sich in der Ausfuhr oder Einfuhr ohne Bewilligung. Ob bei unbewilligter ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
411Os170/72 10Os82/8509.03.1973OGHRSDaß die Bande eine straffe Organisation aufweise, daß die einzelnen Mitglieder einander kennen un...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
511Os170/72 12Os52/03 11...09.03.1973OGHRSDurch die MRK (Art 6) sind die in den §§ 281, 281 a und 345 StPO taxativ aufgezählten Nichtigkeit...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
611Os170/72 13Os177/80 1...09.03.1973OGHRSWerden Waren nach vollendetem Einfuhrschmuggel (Verbringung vom Amtsplatz des Zollamts, demnach B...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
711Os170/72 9Os3/73 12Os...09.03.1973OGHRSGewerbsmäßig handelt, wer sich aus der wiederholten Verübung eine wenn auch nicht dauernde oder regWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
811Os170/72 12Os43/78 10...09.03.1973OGHRSMag eine Sache auch mehrmals geschmuggelt worden sein, so darf hiefür doch nur einmal auf Werters...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
911Os170/72 9Os169/75 10...09.03.1973OGHRSAuch der Durchfuhrschmuggel verwirklicht § 35 Abs 1 FinStrG, auf die Verkürzung von Eingangsabgab...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1011Os170/72 13Os35/81 9O...09.03.1973OGHRSDer gemeine Wert (vgl § 10 Abs 2 BewG) entspricht dem Preis, der im Geltungsgebiet dieses Gesetzes Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1111Os170/72 11Os108/73 1...09.03.1973OGHRSDie Aufteilungsvorschrift des § 19 Abs 3 FinStrG ist eine solche billigen Ermessens, in dessen Ra...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1211Os170/72 11Os2/8509.03.1973OGHRSEine Frist zur Vorbereitung auf die Hauptverhandlung steht dem Nebenbeteiligten nicht zu.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1311Os170/7209.03.1973OGHRSDer Nebenbeteiligte (Haftungsbeteiligte: § 76 lit b FinStrG) ist nicht legitimiert, den urteilsmä...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1411Os170/7209.03.1973OGHRSDer Haftungsbeteiligte (§ 76 lit b FinStrG) ist zur Anfechtung der Höhe des Wertersatzes mit Beru...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1511Os170/7209.03.1973OGHRSVollendet ist die Begünstigung auch dann, wenn der angestrebte Erfolg nicht auf Dauer eintritt.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1611Os170/7209.03.1973OGHRSNach der zum § 8 Abs 1 StG entwickelten, auch für § 14 Abs 1 FinStrG geltenden beschränkt subjekt...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1711Os170/72 13Os13/75 10...09.03.1973OGHRSDer Schmuggel ist mit der Verbringung der Ware vom Amtsplatz des Zollamts vollendet; darnach ist ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1811Os170/72 10Os150/8409.03.1973OGHRSVollendet ist der Schmuggel nach § 35 Abs 1 lit b FinStrG, wenn der Täter die falsch deklarierte ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1911Os170/7209.03.1973OGHRSDie Feststellung des Verschuldens (§ 17 Abs 3 lit b FinStrG) ist, weil eine Voraussetzung des Ver...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
2011Os170/7209.03.1973OGHRSDer Ausspruch des Verschuldens (§ 17 Abs 3 FinStrG) im Urteilssatz bewirkt, obwohl ein solcher AussWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument

Navigation im Suchergebnis

Dokument 1 bis 20 von 20. Trefferseite: