Justiz (OGH, OLG, LG, BG, OPMS, AUSL)

Navigation im Suchergebnis

Dokument 1 bis 100 von 135221. Trefferseite:

Trefferliste

Nr.GeschäftszahlDatumGerichtTypKurzinformation (aufsteigend sortiert) 
125Kt35/9717.09.1997OLG WienRS 1. Bei der nach § 1 KartG gebotenen wirtschaftlichen Betrachtungsweise kann eine relevanteWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
219Bs370/9715.10.1997OLG WienRS 1. Auch in Fällen mündlicher Verkündung der Entscheidung über die bedingte Entlassung nach § 152Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
346R269/97t28.02.1997LG für ZRS WienRS- "Innehalten des Vollzuges" kommt nur im vereinfachten Bewilligungsverfahren in Betracht; - wird...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
446R647/98g15.05.1998LG für ZRS WienRS- Die Bestimmung des § 14 Abs 3 EO verfolgt den Zweck, eine Umgehung des § 14 Abs 2EO zu verhinde...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
5MRKArt826.09.2011AUSL EGMRRS I Allgemeines (Art 8 Abs 1) 1) Allgemeines zu Auslegung und Anwendung von Art 8 MRK 2) ErmessensWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
68Bs236/15k01.12.2015OLG LinzRS- Schließung der Gesetzeslücke, welche im Einbringungsverfahren hinsichtlich Kosten desWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
78Bs43/16d18.03.2016OLG LinzRS- Schließung der Gesetzeslücke, welche im Einbringungsverfahren hinsichtlich von ordentlichenWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
814Os61/95 13Os128/01 14...20.06.1995OGHRS- Vaginalpenetration mit dem Finger Ob eine digitale Vaginalpenetration dem Beischlaf gleichzusetzeWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
946R756/98m03.07.1998LG für ZRS WienRS- Ziel der Änderung des § 98 GBG durch § 25 GUG war, daß die Eintragung jener Personen, welche ne...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
101R312/09s02.07.2010LG KlagenfurtRS 1.) Der Versicherungsfall nach Art 38 ist bei der Zweitklägerin durch eine akute Pulpitis mitWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1129Kt107/0304.07.2003OLG WienRS-
Eine vorzeitige Vertragskündigung seitens des marktbeherrschenden Unternehmens stellt dann
Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1229Kt206/0301.10.2003OLG WienRS-
Vereinbarungen über ausschließliche Lizenzen sind nicht von vornherein "kartellrechtsneutral".
Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
134Ob554/74 1Ob584/8210.09.1974OGHRS" Aufwand " für die Sache sind die Kosten der Bergung eines Kfz dann, wenn es dabei aus einer Lag...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
147Ob189/7513.11.1975OGHRS" Fertighalle " als Superädifikat.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
154Ob408/8514.01.1986OGHRS"(Hotel) Sacher" und "Wiener Sachers Kaffee" - verwechselbar ähnlich.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
164R10/99s19.04.1999OLG WienRS"§ 57 ZPO, Guernsey (Kanalinseln) von aktorischer Kaution befreit"Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1715R161/01h28.01.2002OLG WienRS"§ 64 Abs 1 Z 1 lit b ZPO umfasst die Befreiung vom Erlag eines Kostenvorschusses imWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
183Ob716/5318.11.1953OGHRS"Abbruchreife" einer zum Teil noch benutzten Bombenruine wegen Neubaues (vgl auch MietSlg 1880).Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
193Ob3/04v28.01.2004OGHRS"Abtauschvereinbarungen" zwischen den Parteien eines Exekutionsverfahrens zur Beseitigung des StrafWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
204Ob10/9408.03.1994OGHRS"Abverkauf" entspricht den im § 33 a Abs 1 UWG beispielsweise aufgezählten Begriffen. Es ist ein ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
214Ob369/7107.12.1971OGHRS"AGM Abholmarkt" und "KGM Konsumgroßmarkt" nicht verwechselbar ähnlich.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
224Ob77/8911.07.1989OGHRS"AGRO" ist keine absolut schutzunfähige Gattungsbezeichnung im Sinne des § 4 Abs 1 Z 3 MSchG, die...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
233Ob134/75 3Ob641/77 4Ob...16.12.1975OGHRS"Alleinvertriebsrecht": Hierunter ist das einem Vertragspartner vertraglich eingeräumte Recht zu ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
2410Os71/75 10Os97/75 10O...09.09.1975OGHRS"Allgemein begreiflich" bedeutet, dass die Ursache der Gemütsbewegung sittlich verständlich sein muWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
2511Os154/75 11Os128/77 1...21.01.1976OGHRS"Allgemein begreiflich" muss das Verhältnis zwischen dem die "heftige Gemütsbewegung" herbeiführe...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
26M10/6017.01.1962PGHRS"Almdudler-Limonade" als Marke für Limonade nicht zulässig. Eine Marke ist schon dann zur Täuschu...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
2710Os155/77 9Os16/79 14O...09.11.1977OGHRS"Als Mitglied einer Bande" besagt, daß sich der Täter der Verbindung mit ihrer Planung eingeglied...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
288Ob116/10g22.03.2011OGHRS"Altmasseforderungen", mit deren Befriedigung nach § 124a KO (IO) innezuhalten ist, können mitWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
2912Os23/83 11Os103/8414.04.1983OGHRS"Amtsgeschäfte" im Sinne des § 304 StGB sind nicht bloß Rechtshandlungen der Beamten, sondern auc...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
309Os191/78 9Os162/8409.03.1979OGHRS"Amtshandlung" sind alle Dienstverrichtungen im Rahmen einer Beaufsichtungstätigkeit (zB Bewachun...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
3111Os161/7521.01.1976OGHRS"An der Tat Mitwirkende" im Sinne des § 167 Abs 4 StGB sind auch Hehler und schuldlos die Tatausf...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
3213Os40/85 13Os64/14g20.06.1985OGHRS"An sich gebracht" wird eine Sache schon mit der Erlangung tatsächlicher Verfügungsmacht über sie (Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
334Ob93/90 4Ob6/92 4Ob54/...26.06.1990OGHRS"Anbieten" im Sinne des § 1 ZugG ist nämlich - im Gegensatz zum "Ankündigen" - das InaussichtstelleWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
346Bs296/9805.08.1998OLG InnsbruckRS"Andere rechtliche Maßnahmen" iSd § 20a Abs 1 StGB sind dort genannten Titeln gleichwertig (zB VerfWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
356Ob45/97d 1Ob66/01i (1Ob...20.03.1997OGHRS"Andere Veräußerungsarten" sind solche, denen typischerweise immaterielle, an die Person des ErwerbWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
369ObA27/88 9ObA42/8827.01.1988OGHRS"Andere" wichtige Gründe im Sinne des § 1154 b Abs 1 Satz 2 ABGB, welche die Person des Arbeitneh...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
374Ob106/65 9ObA202/8705.10.1965OGHRS"Andere" wichtige, die Person des Dienstnehmers betreffende Gründe im Sinne des § 1154 b ABGB sin...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
384Ob9/6714.02.1967OGHRS"Andere" wichtige, die Person des Dienstnehmers betreffende Gründe im Sinne des § 1154 b ABGB sin...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
394Ob12/66 9ObA70/92 9ObA...22.02.1966OGHRS"Andere" wichtige, die Person des Dienstnehmers betreffende Gründe im Sinne des § 8 Abs 3 AngG sindWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
401Ob353/59 6Ob254/00x 6O...20.01.1960OGHRS"Anderweitige Versorgung" (Ausgedinge und Unterhaltsanspruch nach § 154 ABGB Lebensgefährtin).Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
411Ob425/57 1Ob39/69 5Ob3...03.09.1957OGHRS"Andrängende Gläubiger". - Stundung.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
421Ob95/70 5Ob191/71 8Ob8...05.06.1970OGHRS"Anerkennung" im Sinne des § 1497 ABGB ist jede Rechtshandlung des Schuldners, die eine AnerkennungWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
431Ob171/59 9Ob26/98h03.06.1959OGHRS"Angehen" heißt jede Mahnung, ob gerichtlich oder außergerichtlich, hat der Gläubiger den Schuldn...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
445Ob6/03y 5Ob67/11f 5Ob2...08.04.2003OGHRS"Angemessenheit" des vereinbarten oder begehrten Nutzungsentgelts bedeutet Zulässigkeit beziehungswWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
453Ob393/97h (3Ob394/97f)...06.05.1998OGHRS"Angerufenes Gericht" im Sinne des § 44 Abs 1 JN ist auch jedes Rechtsmittelgericht, an das die E...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
4613Os142/92 (13Os143/92)...31.03.1993OGHRS"Angewandt" wird eine Rechtsvorschrift dann, wenn sie Erzeugungsbedingung für den zu setzenden Akt Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
479Os65/75 13Os134/7706.06.1975OGHRS"Angewendet" in der Bedeutung des § 260 Abs 1 Z 4 StPO wird eine Vorschrift nur, wenn sie im urte...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
489Os146/7427.11.1974OGHRS"Angewendet" wird § 265 StPO bei der Strafzumessung nur, wenn diese Bestimmung in einer Abweichun...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
4913Os79/8216.09.1982OGHRS"Angriff" ist ein deskriptives Tatbestandsmerkmal, dessen Umschreibung sich erübrigt, weil sie si...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
502Ob162/72 8Ob84/76 8Ob1...18.01.1973OGHRS"Anhalten" im Sinne des § 2 Abs 1 Z 26 StVO ist ein ungewolltes Zum-Stillstand-Bringen des Fahrze...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
512Ob162/7218.01.1973OGHRS"Anhalten" und nicht "Halten" liegt bei einer durch die Straßenverhältnisse und Witterungsverhält...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
528ObS1019/95 8ObS241/00z...21.12.1995OGHRS"Anhängige Verfahren" im Sinn des § 190 Abs 1 ZPO sind alle gerichtsanhängigen Verfahren - KlagseinWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
5310Os51/83 (10Os52/83)22.03.1983OGHRS"Ankläger" im Sinne § 97 Abs 1 StPO ist der "berechtigte Ankläger" (§ 92 Abs 1 StPO), in Vorunter...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
544Ob404/86 4Ob130/9119.05.1987OGHRS"Ankündigen" bedeutet eine öffentliche Bekanntmachung oder Mitteilung für einen größeren Personen...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
554Ob311/83 4Ob8/9031.05.1983OGHRS"Ankündigen" heißt öffentlich bekanntmachen oder zumindest einem größeren Personenkreis mitteilen.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
564Ob357/7516.12.1975OGHRS"Ankündigen": Wesentlich ist, daß die Mitteilung geeignet ist, anzulocken, da es das wesentliche ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
577Ob19/7712.05.1977OGHRS"Annahme" des Versicherungsantrages nach Ablauf der vom Antragsteller gesetzten Bindungsfrist ist...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
585Ob5/70 (5Ob6/70) 8Ob76/...28.01.1970OGHRS"Anrainer" im Sinne dieser Bestimmungen ist derjenige, dessen Liegenschaft mit einer anderen, im ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
594Ob67/75 14Ob195/86 9Ob...02.12.1975OGHRS"Anrechnung der Vordienstzeiten für alle Zuwendungen und alle auf die Dauer der Firmenzugehörigke...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
6010Os99/7819.07.1978OGHRS"Ansammeln" ist nach zwanglosem sprachlichen Verständnis nicht nur das Anlegen eines nach und nac...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
6110Os99/78 9Os201/8219.07.1978OGHRS"Ansammeln" ist nicht nur das Anlegen eines nach und nach vergrößerten Vorrats, sondern auch das ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
629Os28/81 16Os50/8924.03.1981OGHRS"Ansichbringen" erfordert eine Handlung, durch die sich der Täter im Einverständnis mit dem Vortä...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
636Ob578/91 4Ob544/91 1Ob...20.06.1991OGHRS"Anspannung" eines Unterhaltspflichtigen: Die Bejahung der Arbeitsfähigkeit und Arbeitswilligkei...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
6413Os17/0406.10.2004OGHRS"Anzeige zum Zwecke der Strafverfolgung" ist bloß als Bekanntgabe eines strafbaren Sachverhalts a...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
654Ob101/7311.12.1973OGHRS"Arbeiterverräter" gebraucht gegen Betriebsratsmitglied als Entlassungsgrund.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
662Ob4/00b14.09.2000OGHRS"Arbeitgeber" als Ersatzempfänger im Sinne des § 16 Abs 2 ZustG kann nur eine physische Person se...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
674Ob351/7607.09.1976OGHRS"Arbeitsgemeinschaft österreichischer Fernschulen" enthält mangels Verwendung des bestimmten Arti...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
684Ob21/7722.03.1977OGHRS"Arbeitsverhinderung" im Sinne des § 3 Abs 3 EFZG ist nur jene, welche den Anspruch des betreffen...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
695Ob94/71 4Ob653/75 6Ob5...28.04.1971OGHRS"Arglist" im Sinne des § 377 Abs 5 HGB ist nur dann anzunehmen, wenn der Verkäufer den Mangel ken...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
7010ObS2303/96s12.09.1996OGHRS"Ärztliche Hilfe" muß als Maßnahme der Krankenbehandlung zur Wiederherstellung der Gesundheit, Ar...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
71Om3/8223.02.1983OPMRS"Atemfrei" für Erzeugnisse für die Gesundheitspflege als Angabe über die Wirkung beschreibend. Be...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
7210Rs55/06s22.06.2006OLG WienRS"Auch eine die pflegschaftsgerichtliche Genehmigung der Klage mangels Erfordernis der Genehmigung...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
7310Rs77/04y27.05.2004OLG WienRS"Auch wenn Pflegegeld nur für einen bestimmten Zeitraum begehrt wird (hier: 1 Monat), ist bei der...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
741R85/07p14.06.2007OLG WienRS"Auf das Verfahren über die Ausstellung eines Europäischen Vollstreckungstitels sind die Vorschri...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
751Ob835/8223.03.1983OGHRS"Auf gesetzlicher Vorschrift" beruht ein Mietzins, dessen Höhe durch Parteienvereinbarung rechtsw...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
764Ob1/79 9ObA79/98b 8ObA...13.03.1979OGHRS"Auf Grund eines Urteils" gemäß § 4 Abs 2 DHG setzt voraus, daß die Zahlungspflicht durch ein Urt...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
772Ob515/85 8Ob16/8712.02.1985OGHRS"Auf Verlangen" Wurde das Schmerzengeld in der Klage mit dem Vorbehalt der späteren Ausdehnung na...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
7812Os176/75 9Os107/77 11...04.03.1976OGHRS"Aufbrechen" im Sinne des § 129 Z 2 StGB bedeutet, daß sich der Täter mit Gewalt - "Öffnen" im SinnWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
794Ob24/19m25.04.2019OGHRS"Auffallend" bedeutet als formale Anforderung eine Platzierung an hervorgehobener, leichtWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
801Ss653/8217.09.1982AUSL OLG KölnRS"Aufforderung" setzt die erklärte Einwirkung auf einen anderen mit dem erkennbaren Willen des Auf...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
814Ob335/68 4Ob230/03g08.10.1968OGHRS"Aufführung" ist die Wiedergabe des Tonwerkes für das Gehör, in räumlicher Verbundenheit, auch mi...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
8212Os7/7620.04.1976OGHRS"Aufgetragene Arbeit" im Sinne des § 127 Abs 2 Z 3 StGB ist auch bei Tätigkeit eines Angestellten...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
8310ObS141/89 (10ObS142/89...12.09.1989OGHRS"Aufgriffsobliegenheit" ist die Verpflichtung des Versicherungsträgers jeden Pensionsberechtigten...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
844Ob35/63 4Ob72/81 8ObS4...14.05.1963OGHRS"Auflösung" im Sinne dieser Gesetzesstelle ist nicht die Auflösungshandlung, sondern das rechtlicheWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
8514Ob90/86 9ObA5/90 9ObA...03.06.1986OGHRS"Aufreiben" mit und auf den Boden werfen einer Tasche gegenüber Vorgesetzten als Entlassungsgrund.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
864Ob99/6322.10.1963OGHRS"Aufseher im Betrieb" bei der Bedienung einer - zum Auswechseln von Beleuchtungskörpern verwendet...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
875Ob58/01t 5Ob161/03t27.03.2001OGHRS"Aufwendungen" im Sinn des § 10 MRG beziehungsweise § 20 Abs 5 WGG könen nicht in Teilrechnungen ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
881Ob906/4714.01.1948OGHRS"Aus Anlaß des Rekurses" in einem Zwischenverfahren (Wiedereinsetzung in den vorigen Stand) kann ...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
891Ob532/85 1Ob624/85 1Ob...20.03.1985OGHRS"Ausbeuten" kann auch fahrlässig erfolgen.Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
901Ob707/76 7Ob743/77 3Ob...01.12.1976OGHRS"Ausdrücklich" im Sinne des § 1353 ABGB bedeutet nicht mehr als "deutlich erkennbar".Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
915Ob240/6213.09.1962OGHRS"Ausdrücklicher Verzicht" ist nicht wörtlich zu verstehen, sondern kann auch nach § 863 ABGB gesc...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
929ObA81/01d07.06.2001OGHRS"Ausdrücklichkeit" bedeutet nicht Schriftlichkeit, sondern eine Erklärung durch Worte oder allgem...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
9360R38/16t24.08.2016LG HG WienRS"Ausführendes Luftfahrtunternehmen" ist auch jenes Luftfahrtunternehmen, das der Kunde/die KundinWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
943Ob123/75 6Ob590/7830.09.1975OGHRS"Ausfüllen" erfordert, daß der Wechselinhaber seinen oder den Namen eines anderen in das Indossam...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
955Ob87/89 5Ob1033/91 (5Ob...03.10.1989OGHRS"Ausnehmung" heißt Nische in der Wand; anders wäre es nur dann, wenn eine Nische - nicht in diese...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
963Ob87/74 9ObA19/88 8Ob1...28.05.1974OGHRS"Außenstellen", "Verkaufsbüros", "Zweigstellen", ja sogar registrierte Zweigniederlassungen eines...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
9714R125/01g29.08.2001OLG WienRS"Äußerungen im Vorabentscheidungsverfahren sind mit dem doppeltem Betrag nach TP 3 C RAT zuWeb-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
98Om3/7119.01.1972OPMRS"Austrian Leather" nicht verwechselbar ähnlich mit "Imperial Leather" (beide Marken sind für kosm...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
994Ob348/6817.12.1968OGHRS"Austrofina" verwechselbar ähnlich mit "Autofina".Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument
1002R80/97y12.03.1997LG FeldkirchRS"Ausweisen" im Sinne des § 231 Abs 2 EO bedeutet Einbringung der Klage beim zuständigen Exekutio...Web-SeitePDF-DokumentRTF-Dokument

Navigation im Suchergebnis

Dokument 1 bis 100 von 135221. Trefferseite: