Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

28.02.2019

Geschäftszahl

Fr 2019/12/0005

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie Fr 2017/03/0009 E 24. Jänner 2018 RS 1

Stammrechtssatz

Für die Setzung einer Frist gemäß § 38 Abs. 4 bzw. § 42a VwGG kommt es auf ein Verschulden an der eingetretenen Verletzung der Entscheidungspflicht nicht an (vgl. aber zu den Kostenfolgen § 56 Abs. 2 VwGG, siehe dazu VwGH 18.12.2015, Fr 2015/12/0023).

European Case Law Identifier

ECLI:AT:VWGH:2019:FR2019120005.F03