Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

23.05.2013

Geschäftszahl

2010/15/0067

Rechtssatz

Im Geltungsbereich des EStG 1988 ist Erhaltungsaufwand nicht schon wegen seiner zeitlichen Nähe zum Anschaffungsvorgang als aktivierungspflichtiger Herstellungsaufwand zu werten (vgl. das hg. Erkenntnis vom 30. Juni 2006, 2005/13/0076).