Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

27.09.2012

Geschäftszahl

2009/16/0181

Rechtssatz

Der Vertreter hat die von ihm beauftragten Personen (hier Steuerberatungskanzlei) in solchen Zeitabständen zu überwachen, sodass ihm Abgabenrückstände nicht verborgen bleiben.