Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

29.02.2012

Geschäftszahl

2008/13/0068

Rechtssatz

Die Bestimmung des Paragraph 3 a, Absatz 4, UStG 1994 stellt eine Umsetzung der in Artikel 6, Absatz 4, der 6. EG-RL geregelten Dienstleistungskommission dar. Dies gilt in richtlinienkonformer Interpretation sowohl für den Leistungsein- als auch den Leistungsverkauf vergleiche Haunold, Mehrwertsteuer bei sonstigen Leistungen, Wien 1997, 116 f, das Urteil des BFH vom 31. Jänner 2002, römisch fünf R 40, 41/00, UR 6/2002, 268 (270, mit Hinweis auf die Auffassung der österreichischen Finanzverwaltung), Scheiner/Kolacny/Caganek, UStG 1994, Anmerkung 56 zu Paragraph 3 a, Absatz 4 und 5, und Bramerdorfer, RdW 2009/333, 383 (385 f), mwN).