Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

20.10.2009

Geschäftszahl

2007/13/0029

Rechtssatz

Die Zurechnung nach § 7 Abs. 3 KStG 1988 in der Stammfassung setzt voraus, dass überhaupt steuerbare Einkünfte iSd § 2 Abs. 3 EStG 1988 vorliegen (vgl. Burgstaller in Lang/Schuch/Staringer, KStG, § 7, Rz 164).