Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

09.12.2004

Geschäftszahl

2002/14/0074

Rechtssatz

Die Befugnis zur Veranlagung eigener Gelder war nicht von der Bestimmung des § 1 KWG, BGBl 63/1979, erfasst. Die Verwaltung eigenen Vermögens (durch Zeichnung von Anleihen, etc) stellt kein Bankgeschäft iSd KWG dar.

Beachte

Besprechung in:

SWI Nr. 2/2005, S 67-80;