Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

17.02.1994

Geschäftszahl

93/16/0117

Rechtssatz

Für die Qualifikation einer Erledigung als Bescheid kommt es darauf an, daß im Falle des Vorliegens von Formfehlern der rechtliche Charakter der Erledigung ihrem Inhalt nach als Bescheid eindeutig feststeht (Hier: Aus den Erledigungen, die den Vermerk "Berichtigung gemäß § 303 Abs 4 BAO" tragen, ergibt sich der Wille des Finanzamtes, das Verfahren gemäß § 303 Abs 4 BAO von Amts wegen wiederaufzunehmen).