Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

25.04.1996

Geschäftszahl

92/06/0038

Rechtssatz

Strafbar gem § 55 Abs 1 lit b Vlbg BauG 1972 sind nicht Planabweichungen gem § 35 Abs 1 Vlbg BauG 1972 schlechthin, sondern nur jene Planabweichungen, die nach § 35 Abs 2 Vlbg BauG 1972 bewilligungspflichtig sind, können doch nach § 23 Vlbg BauG 1972 nicht bewilligungspflichtige Planabweichungen prinzipiell nach § 35 Abs 1 Vlbg BauG 1972 ohne weiteres vorgenommen werden.