Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

30.11.1993

Geschäftszahl

90/14/0094

Rechtssatz

Der Voraussetzung des § 42 BAO wird nur die Erfüllung solcher gemeinnütziger Zwecke gerecht, die in der Satzung des Vereines verankert sind (Hinweis Wiesner-Kohler-Quantschnigg, Besteuerung der Vereine, 05te Auflage, Seite 69).