Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

20.11.1989

Geschäftszahl

88/14/0211

Rechtssatz

In Artisten, Varietekünstlern und Zauberkünstlern können grundsätzlich Gewerbetreibende gesehen werden.

Beachte

Besprechung in:

ÖStZ 1990, 180;