Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

06.03.1989

Geschäftszahl

86/15/0109

Rechtssatz

Die Zulässigkeit der Bewertung eines Wirtschaftsgutes hängt nicht davon ab, ob dieses Wirtschaftsgut einmal verkauft werden wird. Es kann jedoch nicht unmaßgeblich sein, ob nach den Gegebenheiten des Einzelfalles eine Veräußerung tatsächlich zustandekommen kann.

European Case Law Identifier

ECLI:AT:VWGH:1989:1986150109.X05