Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

07.02.1989

Geschäftszahl

86/14/0162

Rechtssatz

Die Verteilung von Gewinnen einer Personengesellschaft, die aus abgabenrechtlichen Begünstigungen entstehen, obliegt grundsätzlich der Disposition der Gesellschafter.

Beachte

Vorgeschichte:

83/14/0229 E 2. Oktober 1984;

Besprechung in:

ÖStZB 1989/395;

European Case Law Identifier

ECLI:AT:VWGH:1989:1986140162.X02