Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

04.03.1986

Geschäftszahl

85/14/0149

Rechtssatz

Die Frage, ob sich jemand einer Belastung aus tatsächlichen, rechtlichen oder sittlichen Gründen nicht entziehen kann, ist allein nach den Umständen des Einzelfalles zu beantworten. Unmaßgeblich ist hingegen, ob die Belastung für die überwiegenden Mehrheit der österreichischen Bevölkerung tragbar ist (hier: Gebisssanierung).

European Case Law Identifier

ECLI:AT:VWGH:1986:1985140149.X01