Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

16.12.1986

Geschäftszahl

84/14/0111

Rechtssatz

Ein Hallenbad und eine Sauna stellen bei einem praktischen Landarzt kein notwendiges Betriebsvermögen dar. (Der Bfr hatte behauptet, er verwende Hallenbad und Sauna für physikotherapeutische Zwecke; Hinweis auf E 12.11.1985, 85/14/0114).