Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

03.10.1984

Geschäftszahl

83/13/0054

Rechtssatz

Aus verschiedenen, allesamt nicht im BGBl kundgemachten Erlässen des BM für Finanzen können den Parteien weder subjektive, vor dem VwGH verfolgbare Rechte erwachsen, noch ihnen Pflichten auferlegt werden (Hinweis E 23.3.1982, 81/14/0085).

Beachte

Vorgeschichte:

1786/80 E 27. Januar 1982 VwSlg 5648 F/1982;