Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

10.03.1981

Geschäftszahl

2885/80

Rechtssatz

Der Beruf eines Vertreters iS des VO vom 30.1.1979, Novelle zur DurchschnittsatzV Werbungskosten 1975) umfaßt einen weit gezogenen Kreis von Berufstätigen. Es fallen darunter nicht nur Personen, die im Namen und für Rechnung ihres Arbeitgebers ausschließlich und ständig mit dem Abschluß vieler und ihrer wirtschaftlichen Gewichtung nach als "klein" zu bezeichnender Geschäfte befaßt sind, sondern auch Personen, denen der Verkauf besonders teurer und ihrer Beschaffenheit nach nur für einen kleinen Personenkreis in Betracht kommender Maschinen, Anlagen und Geräten obliegt.

Beachte

Miterledigung (miterledigt bzw zur gemeinsamen Entscheidung

verbunden):

2994/80