Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

10.03.1981

Geschäftszahl

2885/80

Rechtssatz

Jemand, der 73 v. H. seiner Arbeitszeit im Außendienst zwecks Abschluss von Geschäften und Betreuung der Kunden tätig ist, ist als Vertreter im Sinne der Verordnung des BMfF vom 30.1.1979, BGBl Nr. 49 (erlassen auf Grund des § 17 Abs 4 EStG 1972), anzusehen.

Beachte

Miterledigung (miterledigt bzw zur gemeinsamen Entscheidung

verbunden):

2994/80