Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

28.01.1975

Geschäftszahl

1385/74

Rechtssatz

Sind sonstige Bezüge bei Durchführung des Jahresausgleiches nach dem zweiten Satz des § 77 Abs 1 EStG 1967 den laufenden Bezügen zuzurechnen, dann ist die von diesen zuzurechnenden sonstigen Bezügen einbehaltene Lohnsteuer auf die sich aus der Durchführung des Jahresausgleiches ergebende Lohnsteuer auch dann anzurechnen, wenn sie (zu Unrecht) mit festen Steuersätzen einbehalten wurde.