Gericht

Verwaltungsgerichtshof

Entscheidungsdatum

02.04.1965

Geschäftszahl

2126/64

Rechtssatz

Eine gemäß § 6 litb EStG 1953 steuerfrei gebildete Abfertigungsrücklage ist im Falle eines Unternehmerwechsels, soweit Abfertigungsansprüche gegen den Rechtsnachfolger bestehen, zur Ermittlung des Veräußerungsgewinnes als Schuld in Ansatz zu bringen.

*

E 2.4.1965, 2126/4 #1 VwSlg 3255 F/1965;

Beachte

y5640;

yk6835