LANDESGESETZBLATT
FÜR OBERÖSTERREICH

Jahrgang 2021

Ausgegeben am 15. Jänner 2021

www.ris.bka.gv.at

Nr. 1 Verordnung:

Verordnung des Landeshauptmanns von Oberösterreich, mit der die Oö. COVID-19-Maßnahmenverordnung - Schigebiete geändert wird

Verordnung

des Landeshauptmanns von Oberösterreich, mit der die Oö. COVID-19-Maßnahmenverordnung - Schigebiete geändert wird

Auf Grund des § 3 Abs. 1 Z 1 und des § 7 Abs. 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nr. 12/2020, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 138/2020, wird verordnet:

Artikel I

Die Oö. COVID-19-Maßnahmenverordnung - Schigebiete, LGBl. Nr. 141/2020, wird wie folgt geändert:

Im § 2 entfällt die Wortfolge „und mit 18. Jänner 2021 außer Kraft“.

Artikel II

Diese Verordnung tritt mit Ablauf des Tages ihrer Kundmachung im Landesgesetzblatt für Oberösterreich in Kraft.

Für den Landeshauptmann:

Mag. Haberlander

Landeshauptmann-Stellvertreterin