Datum der Kundmachung

16.12.2014

Fundstelle

LGBl. Nr. 77/2014 77. Stück

Bundesland

Vorarlberg

Kurztitel

Landesumlage 2015

Text

 

Verordnung

der Landesregierung über das Ausmaß der Landesumlage 2015

 

Auf Grund des § 2 des Landesumlagegesetzes, LGBl. Nr. 39/1998, in der Fassung LGBl. Nr. 25/2001, Nr. 52/2006 und Nr. 25/2008, wird verordnet:

 

Das Ausmaß der von den Gemeinden im Jahr 2015 einzuhebenden Landesumlage wird mit 7,6 v.H. der ungekürzten rechnungsmäßigen Ertragsanteile der Gemeinden an den gemeinschaftlichen Bundesabgaben mit Ausnahme der Werbeabgabe und des Ausgleichs für die Abschaffung der Selbstträgerschaft festgesetzt.