Datum der Kundmachung

09.12.2014

Fundstelle

LGBl. Nr. 73/2014 73. Stück

Bundesland

Vorarlberg

Kurztitel

Landeskommissionsgebührenverordnung, Änderung

Text

Verordnung
der Landesregierung über eine Änderung der
Landeskommissionsgebührenverordnung

 

Auf Grund des § 77 des Allgemeinen Verwaltungsverfahrensgesetzes 1991, BGBl. Nr. 51/1991, in der Fassung BGBl. I Nr. 5/2008, wird verordnet:

 

Die Landeskommissionsgebührenverordnung, LGBl. Nr. 12/2005, in der Fassung LGBl. Nr. 78/2009, Nr. 59/2011 und Nr. 63/2013, wird wie folgt geändert:

 

1.

Im § 1 Abs. 1 lit. a wird der Ausdruck „15,10 Euro“ durch den Ausdruck „15,30 Euro“ ersetzt.

 

2.

Im § 1 Abs. 1 lit. b wird der Ausdruck „18,90 Euro“ durch den Ausdruck „19,20 Euro“ ersetzt.

 

3.

Dem § 5 wird folgender Abs. 6 angefügt:

„(6) Der § 1 Abs. 1 in der Fassung LGBl. Nr. 73/2014 tritt am 1. Jänner 2015 in Kraft.“