Datum der Kundmachung

30.01.2006

Fundstelle

LGBl Nr 14/2006

Bundesland

Salzburg

Kurztitel

Kundmachung über die Berichtigung von Druckfehlern im Landesgesetzblatt

Text

14.

Kundmachung des Amtes der Landesregierung vom 24. Jänner 2006 über die Berichtigung von Druckfehlern im Landesgesetzblatt

Auf Grund des § 7 des Gesetzes über das Landesgesetzblatt, LGBl Nr 18/2005, in der geltenden Fassung werden folgende Berichtigungen von Druckfehlern im Landesgesetzblatt kundgemacht:

1.

Im Art lV des Gesetzes vom 5. Februar 2003, LGBl Nr 38, mit dem die Salzburger Landesabgabenordnung und das Salzburger Landes- und Gemeindeverwaltungsabgabengesetz 1969 geändert werden und das Gesetz betreffend die Errichtung eines Landesabgabenamtes in Salzburg aufgehoben wird, hat es an Stelle "§ 8 Abs 1" richtig "§ 7 Abs 1" zu lauten.

2.

Im § 8 Abs 4 der Anlage zur Verordnung der Salzburger Landesregierung vom 10. August 2004, LGBl Nr 67, mit der Mustersatzungen für Hegegemeinschaften festgelegt werden, hat es an Stelle "Abs 4" richtig "Abs 5" zu lauten.

3.

Im § 2 Abs 2 der Verordnung der Salzburger Landesregierung, mit der Richtlinien für die einheitliche Gestaltung und Vollständigkeit der Katastrophenschutzpläne erlassen werden, in der Fassung der Verordnung LGBl Nr 43/2005 hat es an Stelle "LGBl Nr 44/2005" richtig "LGBl Nr 43/2005" zu lauten.

4.

Im § 162 Abs 7 des Jagdgesetzes 1993 in der Fassung des Gesetzes LGBl Nr 52/2005 hat es an Stelle "LGBl 52/2004" richtig "LGBl Nr 52/2005" zu lauten.

5.

Im § 31 Abs 3 des Salzburger Gesundheitsfondsgesetzes, LGBl Nr 90/2005, hat es an Stelle "§§ 8 Abs 2 und 9 Abs 2" richtig "§§ 9 Abs 2 und 10 Abs 2" zu lauten.

Der Landesamtsdirektor:

Marckhgott