Datum der Kundmachung

27.07.2004

Fundstelle

LGBl. Nr. 49/2004 Stück 23

Bundesland

Burgenland

Kurztitel

Burgenländische Landes-Datenschutzverordnung - Bgld. L-DSVO

Text

Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 19. Juli 2004, mit der die Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 30. Jänner 1991 betreffend den Datenschutz im Bereich der Landesverwaltung und den Kostenersatz für die Erteilung von Auskünften nach dem Datenschutzgesetz (Burgenländische Landes-Datenschutzverordnung - Bgld. L-DSVO), LGBl. Nr. 24/1991, aufgehoben wird

StF.: LGBl. Nr. 49/2004

Auf Grund des § 2 Abs. 2 des Datenschutzgesetzes 2000, BGBl. I Nr. 165/1999, in der Fassung des Gesetzes BGBl. I Nr. 136/2001, wird verordnet:

Die Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 30. Jänner 1991 betreffend den Datenschutz im Bereich der Landesverwaltung und den Kostenersatz für die Erteilung von Auskünften nach dem Datenschutzgesetz (Burgenländische Landes-Datenschutzverordnung - Bgld. L-DSVO), LGBl. Nr. 24/1991, wird aufgehoben.