Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0132756

Entscheidungsdatum

10.07.2019

Geschäftszahl

15Os41/19x

Norm

StGB §15 Abs3; StGB §269 Abs2; StGB §302

Rechtssatz

Die Nötigung eines Beamten zu einer Amtshandlung, die nicht einmal in dessen abstrakten Aufgabenbereich fällt, stellt einen "absolut untauglichen" Versuch (§ 15 Abs 3 StGB) dar.

Entscheidungstexte

TE OGH 2019-07-10 15 Os 41/19x

Beisatz: § 269 Abs 2 StGB ist lex specialis zu § 105 Abs 1 StGB, weshalb auch in Bezug auf die letztgenannte Bestimmung "absolute Untauglichkeit" des Objekts gemäß § 15 Abs 3 StGB vorliegen würde. (T1)

Beisatz: Hier: Nötigung des Rechtschutzbeauftragten zur Freilassung eines Angeklagten. (T2)

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:2019:RS0132756