Gericht

OLG Wien

Rechtssatznummer

RW0000938

Entscheidungsdatum

28.05.2018

Geschäftszahl

129R38/18h

Norm

UWG §2

Rechtssatz

Gegen §2 UWG verstößt wer im geschäftlichen Verkehr irreführende Angaben über die Beschaffenheit von Waren macht.

Beisatz: Eine Bewerbung als "Gemüsechips", "knuspriges Gemüse" ist irreführend, wenn es sich tatsächlich um Teigwaffeln mit einem Anteil an Gemüsepulver handelt.

Entscheidungstexte

TE OLG Wien 2018-05-28 129 R 38/18h

Veröff ÖBl 2019/36, 143 (Natterer/Syrakova)

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OLG0009:2018:RW0000938