Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0128196

Entscheidungsdatum

24.05.2012

Geschäftszahl

1Ob75/12d

Norm

ABGB §212 Abs2

Rechtssatz

Durch die schriftliche Zustimmung eines obsorgeberechtigten Elternteils erfolgt rechtswirksam die Bestellung des Jugendwohlfahrtsträgers zum Vertreter des Minderjährigen nach § 212 Abs 2 ABGB.

Entscheidungstexte

TE OGH 2012-05-24 1 Ob 75/12d