Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0123033

Entscheidungsdatum

12.12.2007

Geschäftszahl

6Ob278/06k; 4Ob188/12v

Norm

ABGB §476 Z10; ABGB §1460

Rechtssatz

Für die Ersitzung der verneinenden Dienstbarkeit nach § 476 Z 10 ABGB reicht weder der Ablauf eines längeren Zeitraums allein noch der tatsächliche Zustand der Sache, der einem anderen zugute kommt, für sich allein aus.

Entscheidungstexte

TE OGH 2007-12-12 6 Ob 278/06k

Beisatz: So schon 1 Ob 23/62 mwN = JBl 1962, 637 = EvBl 1962/226. (T1); Beisatz: Der bloße Bestand eines Fensters, das dem Nachbarn im eigenen Haus Luft und Licht verschafft, bedeutet an sich noch nicht den Besitz einer verneinenden Dienstbarkeit des § 476 ABGB. Das Recht auf Licht und Luft wird nicht dadurch erworben, dass Fenster in den Luftraum des Nachbarn geöffnet werden. (T2)

TE OGH 2012-11-28 4 Ob 188/12v

Beis wie T2