Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0116894

Entscheidungsdatum

09.09.2002

Geschäftszahl

7Ob98/02s; 1Ob21/13i; 4Ob243/12g; 6Ob49/13v

Norm

BWG idF BGBl 1993/532 §93 Abs2

Rechtssatz

Die Forderungen des Einlegers müssen unabhängig davon gleich hoch sein, ob sie vor oder nach Quotenausschüttung im Konkursverfahren geltend gemacht werden (so auch schon 7Ob106/02t).

Entscheidungstexte

TE OGH 2002-09-09 7 Ob 98/02s

TE OGH 2013-04-29 1 Ob 21/13i

Auch

TE OGH 2013-05-23 4 Ob 243/12g

Vgl auch

TE OGH 2013-07-04 6 Ob 49/13v

Vgl auch