Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0115297

Entscheidungsdatum

23.02.2023

Geschäftszahl

9ObA252/00z; 8ObA60/07t; 8ObA2/14y; 9ObA122/14b; 1Ob149/18w; 9ObA121/18m; 8ObA63/19a; 8ObA16/20s; 9ObA119/20w; 8ObA24/21v; 9ObA24/21a; 8ObA7/23x

Norm

VBG §36

GdVBG NÖ §41

Rechtssatz

Bei Sonderverträgen ist nicht nur der ausdrückliche Abschluss und die Bezeichnung als Sondervertrag Voraussetzung, sondern ist auch die Schriftlichkeit ("Dienstverträge sind als Sonderverträge zu bezeichnen") indiziert.

Entscheidungstexte

TE OGH 2001-06-07 9 ObA 252/00z

TE OGH 2008-04-03 8 ObA 60/07t

Vgl; Beisatz: Dass die gesetzlichen Rechte und Verpflichtungen von Vertragsbediensteten nur unter den im Gesetz vorgesehenen Rahmenbedingungen geändert werden können, entspricht der ständigen Rechtsprechung. (T1)

Beisatz: Hier: §86Vlbg LbedG2000, der allgemein ein Schriftlichkeitserfordernis festlegt und auch die Vereinbarungen über die Zulässigkeit und Unzulässigkeit von Nebenbeschäftigungen erfasst. (T2)

TE OGH 2014-06-26 8 ObA 2/14y

Auch; Beisatz: Gesetzliche Wirksamkeitserfordernisse für Sonderverträge nach Paragraph 36, VBG sind Schriftform und Genehmigung durch den Bundeskanzler. (T3)

TE OGH 2015-05-28 9 ObA 122/14b

Auch

TE OGH 2018-09-26 1 Ob 149/18w

Ähnlich; Beisatz: Hier: Paragraph 57, Absatz eins, Oö LVBG. (T4)

Beisatz: Hier: Zulage, die einer beim Landesschulrat beschäftigten Bundesbeamtin vom betreffenden Land gewährt wurde. (T5)

TE OGH 2019-02-27 9 ObA 121/18m

TE OGH 2020-05-27 8 ObA 63/19a

Vgl; Beis wie T1

TE OGH 2020-12-18 8 ObA 16/20s

Vgl; Beis wie T1; Beisatz: Hier: Auf langjährige Übung gegründetes Recht des Klägers auf 45-minütige Unterrichtseinheiten unter Verweis auf in einer auf gesetzlicher Ermächtigung gegründeten Verordnung gelegene Rechtsgrundlage verneint. (T6)

TE OGH 2021-02-24 9 ObA 119/20w

Beisatz: Hier: Paragraph 8, K-LVBG 1994. (T7)

TE OGH 2021-05-03 8 ObA 24/21v

Vgl; Beis wie T2

TE OGH 2021-07-28 9 ObA 24/21a

Vgl; Beis wie T3

TE OGH 2023-02-23 8 ObA 7/23x

vgl; Beisatz: Die besonderen Zulässigkeitsvoraussetzungen für den Abschluss von Sonderverträgen sind Schutzvorschriften zu Gunsten des öffentlich-rechtlichen Dienstgebers. (T8)

Beisatz: Hier: Paragraph 41, NÖ GVBG. (T9)

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:2001:RS0115297