Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0115106

Entscheidungsdatum

17.05.2001

Geschäftszahl

7Ob110/01d; 8Ob318/01z; 9ObA129/15h

Norm

ABGB §932 I; ABGB §1167; ABGB §1168a; ABGB §1323 G

Rechtssatz

"Sowieso-Kosten" sind Kosten, die zwar im Zuge der Mängelbehebung anfallen, aber die Herstellung eines mangelfreien Werks von vornherein - insbesondere auch ohne Warnpflichtverletzung - erfordern.

Entscheidungstexte

TE OGH 2001-05-17 7 Ob 110/01d

TE OGH 2002-04-18 8 Ob 318/01z

Vgl

TE OGH 2016-09-29 9 ObA 129/15h

Auch; Beisatz: Vertraglich vereinbarte Ausbildungskosten, die „sowieso“ angefallen wären, fallen nicht darunter. (T1)

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:2001:RS0115106