Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

07.09.2000

Geschäftszahl

8Ob2/00b

Norm

ABGB §896;

ABGB §1037;

ABGB §1041 A6;

ABGB §1041 B5;

Rechtssatz

Der dem Vorprozess über Aufforderung als Nebenintervenient beigetretene solidarisch Mitverpflichtete ist hinsichtlich des Verzögerungsschadens und der von der ersatzpflichtigen Hauptpartei bezahlten Prozesskosten des Gegners gemäß § 1041 ABGB entsprechend dem beide Solidarschuldner treffenden Handlungsanteil regresspflichtig. Annähernd gleichen Prozessaufwand vorausgesetzt, haben Hauptpartei und Nebenintervenient die jeweils eigenen Verfahrenskosten selbst zu tragen.

Entscheidungstexte

TE OGH 2000/09/07 8 Ob 2/00b

Rechtssatznummer

RS0114073