Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

20.08.1996

Geschäftszahl

10Ob2326/96y

Norm

EheG §66;

Rechtssatz

Für die Bemessung des nach den Lebensverhältnissen angemessenen Unterhalts ist nicht entscheidend, wie lange die häusliche Gemeinschaft der Ehegatten oder die Ehe gedauert hat. Hier: Die Ehe war bereits nach einem halben Jahr unheilbar zerstört und nach objektiven Gegebenheiten nie funktionsfähig.

Entscheidungstexte

TE OGH 1996/08/20 10 Ob 2326/96y

Rechtssatznummer

RS0106165