Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0043691

Entscheidungsdatum

18.09.1991

Geschäftszahl

1Ob637/90; 8Ob585/92; 1Ob519/94; 10ObS243/98b; 1Ob172/00a; 7Ob13/01i; 10ObS154/03z; 7Ob64/04v; 7Ob32/05i; 10ObS130/05y; 6Ob107/08s; 6Ob2/09a; 6Ob212/08g; 6Ob222/09d; 7Ob236/09w; 5Ob6/10h; 5Ob9/11a; 5Ob246/10b; 10Ob54/11f; 10Ob11/13k; 9Ob54/13a; 9ObA61/14g; 7Ob34/15y; 9ObA102/15p; 7Ob1/15w; 9Ob73/16z; 4Ob109/17h; 7Ob38/17i; 9ObA125/17y; 7Ob28/18w; 1Ob56/18v; 5Ob22/18y; 1Ob225/18x; 9Ob31/19b

Norm

ZPO §510 Abs3; ZPO §519 Abs2 F; ZPO §528a

Rechtssatz

Die Regelung des letzten Satzes des § 510 Abs 3 ZPO gilt kraft Größenschlusses auch für die Zurückweisung eines von der zweiten Instanz wegen einer - in Wahrheit nicht vorliegenden - erheblichen Rechtsfrage zugelassenen Rekurses gegen einen Aufhebungsbeschluss im Berufungsverfahren nach § 519 Abs 2 ZPO.

Entscheidungstexte

TE OGH 1991-09-18 1 Ob 637/90

TE OGH 1992-08-31 8 Ob 585/92

TE OGH 1994-08-29 1 Ob 519/94

TE OGH 1998-11-10 10 ObS 243/98b

TE OGH 2000-07-25 1 Ob 172/00a

TE OGH 2001-02-14 7 Ob 13/01i

Vgl auch

TE OGH 2003-11-18 10 ObS 154/03z

TE OGH 2005-04-20 7 Ob 64/04v

TE OGH 2005-05-11 7 Ob 32/05i

Auch

TE OGH 2006-06-13 10 ObS 130/05y

Auch

TE OGH 2009-05-14 6 Ob 107/08s

TE OGH 2009-10-16 6 Ob 2/09a

TE OGH 2009-10-16 6 Ob 212/08g

TE OGH 2010-01-14 6 Ob 222/09d

TE OGH 2010-03-03 7 Ob 236/09w

Auch

TE OGH 2010-06-22 5 Ob 6/10h

Auch

TE OGH 2011-02-09 5 Ob 9/11a

Auch

TE OGH 2011-03-29 5 Ob 246/10b

Auch

TE OGH 2011-10-04 10 Ob 54/11f

Auch

TE OGH 2013-07-23 10 Ob 11/13k

TE OGH 2013-11-26 9 Ob 54/13a

Auch

TE OGH 2014-07-22 9 ObA 61/14g

Auch

TE OGH 2015-04-09 7 Ob 34/15y

Auch

TE OGH 2015-10-28 9 ObA 102/15p

Auch

TE OGH 2015-11-19 7 Ob 1/15w

TE OGH 2016-11-29 9 Ob 73/16z

Auch

TE OGH 2017-08-24 4 Ob 109/17h

TE OGH 2017-12-20 7 Ob 38/17i

TE OGH 2017-11-28 9 ObA 125/17y

Auch

TE OGH 2018-03-21 7 Ob 28/18w

TE OGH 2018-07-17 1 Ob 56/18v

Auch

TE OGH 2018-07-18 5 Ob 22/18y

TE OGH 2019-03-05 1 Ob 225/18x

Auch

TE OGH 2019-05-15 9 Ob 31/19b

Auch

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1991:RS0043691