Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0104146

Entscheidungsdatum

18.09.1991

Geschäftszahl

1Ob556/91; 8Ob6/92; 5Ob504/93; 6Ob619/93; 9ObA1014/95; 6Ob2292/96v; 8Ob306/97a; 8Ob352/97s; 10ObS94/99t; 10Ob203/99x; 4Ob191/01v; 3Ob241/01i; 10ObS91/05p; 10ObS19/06a; 4Ob30/08b; 6Ob43/10g; 10Ob29/10b; 8Ob79/10s; 1Ob196/10w; 5Ob34/12d; 9ObA27/12d; 9ObA36/15g; 4Ob15/17k

Norm

ZPO §528 Abs2 Z3 D2; ZPO §528 Abs2 Z3 K; ASGG §47 Abs1

Rechtssatz

Die selbständige oder die in einer Revision enthaltene Anfechtung einer Kostenentscheidung des Gerichtes II.Instanz ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Entscheidungstexte

TE OGH 1991-09-18 1 Ob 556/91

TE OGH 1992-04-09 8 Ob 6/92

TE OGH 1993-03-09 5 Ob 504/93

TE OGH 1993-10-21 6 Ob 619/93

TE OGH 1995-05-10 9 ObA 1014/95

TE OGH 1996-10-24 6 Ob 2292/96v

TE OGH 1997-10-16 8 Ob 306/97a

TE OGH 1997-11-13 8 Ob 352/97s

TE OGH 1999-05-04 10 ObS 94/99t

Vgl auch; Beisatz: Da im § 46 ASGG hiefür nichts anderes angeordnet ist und gemäß § 47 Abs 1 ASGG nur die Rekursbeschränkungen des § 528 Abs 1, Abs 2 Z 1, 1a und 2 und Abs 2a ZPO nicht gelten, ist § 528 Abs 2 Z 3 ZPO iVm § 2 Abs 1 ASGG auch in Sozialrechtssachen anzuwenden. (T1)

TE OGH 1999-09-07 10 Ob 203/99x

TE OGH 2001-09-12 4 Ob 191/01v

TE OGH 2001-10-09 3 Ob 241/01i

Auch; Beisatz: Auch nicht wegen allfälliger Nichtigkeit. (T2)

TE OGH 2005-10-18 10 ObS 91/05p

TE OGH 2006-02-17 10 ObS 19/06a

TE OGH 2008-03-11 4 Ob 30/08b

TE OGH 2010-03-19 6 Ob 43/10g

TE OGH 2010-06-22 10 Ob 29/10b

Auch

TE OGH 2010-11-04 8 Ob 79/10s

Auch

TE OGH 2010-12-15 1 Ob 196/10w

Auch

TE OGH 2012-04-24 5 Ob 34/12d

Auch

TE OGH 2012-06-20 9 ObA 27/12d

Auch

TE OGH 2015-04-29 9 ObA 36/15g

TE OGH 2017-01-24 4 Ob 15/17k

Auch

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1991:RS0104146