Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

15.09.1987

Geschäftszahl

4Ob542/87; 5Ob285/98t

Norm

MRG §15 Abs1;

Rechtssatz

(Pauschalmietzinsvereinbarungen) Mietzinsvereinbarungen unterliegen grundsätzlich nicht der clausula rebus sic stantibus; auch die Lehre von der Geschäftsgrundlage ermöglicht es dem Vermieter in der Regel nicht, von der getroffenen Mietzinsvereinbarung abzugehen (gegen Landesgericht Klagenfurt MietSlg 35340).

Entscheidungstexte

TE OGH 1987/09/15 4 Ob 542/87

Veröff: WoBl 1988,23 = MietSlg XXXIX/38

 

TE OGH 1998/12/22 5 Ob 285/98t

Rechtssatznummer

RS0069853