Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

28.01.1987

Geschäftszahl

3Ob616/86

Norm

HGB §339 Abs1;

Rechtssatz

Vor allem bei einer atypischen, aber auch bei einer dem gesetzlichen Modell folgenden stillen Gesellschaft kann eine Auswechslung der geschäftsführenden Gesellschafter oder Organmitglieder durch den Geschäftsinhaber ein wichtiger Grund zur vorzeitigen Auflösung der stillen Gesellschaft sein.

Entscheidungstexte

TE OGH 1987/01/28 3 Ob 616/86

Veröff: SZ 60/14 = WBl 1987,133 (Reich - Rohrwig) = NZ 1988,18 = RdW 1987,159 = GesRZ 1987,105

Rechtssatznummer

RS0062206