Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0054189

Entscheidungsdatum

08.09.1982

Geschäftszahl

11Os138/82; Ds1/88; 8ObS10/94 (8ObS11/94, 8ObS1004/94 -8ObS1007/94); 8ObS9/94; 8ObS27/94 (8Ob28/94); 10Ob272/97s; 9Ob35/02s; 10ObS92/04h; 10ObS99/06s; 10ObS162/06f; 7Ob146/07g; 9ObA162/07z; 10ObS123/08y; 7Ob189/09h; 6Ob79/10a; 15Os92/10h (15Os115/10s); 10ObS175/10y; 8Ob19/11v; 10ObS52/12p; 10ObS53/12k; 10ObS78/12m; 9Bkd4/12; 10ObS144/14w; 13Os43/14v; 13Os105/15p (13Os106/15k)

Norm

B-VG Art89 Abs2

Rechtssatz

Kein Antragsrecht eines Angeklagten dahin, dass der OGH gemäß dem Art 89 Abs 2 B-VG den VfGH anrufen möge.

Entscheidungstexte

TE OGH 1982-09-08 11 Os 138/82

Veröff: EvBl 1983/114 S 407

TE OGH 1988-02-15 Ds 1/88

Vgl auch

TE OGH 1994-10-27 8 ObS 10/94

Vgl auch; Beisatz: § 48 ASGG (T1)

TE OGH 1994-10-27 8 ObS 9/94

Vgl auch; Beis wie T1

TE OGH 1994-12-22 8 ObS 27/94

Vgl auch

TE OGH 1997-09-09 10 Ob 272/97s

Vgl auch

TE OGH 2002-02-20 9 Ob 35/02s

Beisatz: Ein derartiger Antrag ist zurückzuweisen. (T2)

TE OGH 2005-01-11 10 ObS 92/04h

Auch; Beis wie T2

TE OGH 2006-06-27 10 ObS 99/06s

Veröff: SZ 2006/96

TE OGH 2006-10-24 10 ObS 162/06f

Auch

TE OGH 2007-08-29 7 Ob 146/07g

Auch; Beis wie T2

TE OGH 2008-07-09 9 ObA 162/07z

Auch; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Revisionswerber. (T3)

TE OGH 2008-11-25 10 ObS 123/08y

Auch; Beis wie T2

TE OGH 2009-09-30 7 Ob 189/09h

Auch; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Revisionsrekurs. (T4)

TE OGH 2010-05-19 6 Ob 79/10a

Vgl auch

TE OGH 2010-09-15 15 Os 92/10h

TE OGH 2010-12-21 10 ObS 175/10y

Auch; Veröff: SZ 2010/163

TE OGH 2011-03-22 8 Ob 19/11v

Beis wie T2; Beis wie T4; Veröff: SZ 2011/32

TE OGH 2012-04-12 10 ObS 52/12p

Vgl auch

TE OGH 2012-05-03 10 ObS 53/12k

Vgl auch

TE OGH 2012-06-26 10 ObS 78/12m

Auch

TE OGH 2013-02-25 9 Bkd 4/12

TE OGH 2014-11-25 10 ObS 144/14w

Auch; Beis wie T3

TE OGH 2015-04-15 13 Os 43/14v

TE OGH 2016-09-06 13 Os 105/15p

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1982:RS0054189