Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0086215

Entscheidungsdatum

23.06.1980

Geschäftszahl

11Os173/79; 15Os69/91; 13Os154/15v

Norm

FinStrG §22 Abs1; FinStrG §22 Abs2; StGB §28 Ba

Rechtssatz

(Konkurrenz von gerichtlich zu ahndenden Finanzvergehen und anderen gerichtlich strafbaren Handlungen - hier: § 302 Abs 1 StGB): Die von Betrug und Täuschung systematisch getrennten strafbaren Handlungen, so auch jene der Verletzungen der Amtspflicht im Sinne des 22.Hauptstückes des StGB, können mit Finanzvergehen eintätig zusammentreffen.

Entscheidungstexte

TE OGH 1980-06-23 11 Os 173/79

TE OGH 1991-09-26 15 Os 69/91

Vgl auch

 

TE OGH 2016-05-18 13 Os 154/15v

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1980:RS0086215