Gericht

AUSL BayOLG

Entscheidungsdatum

31.05.1977

Geschäftszahl

2St123/77 - GZ vom OGH vergeben

Norm

StGB §90 Abs1;

Rechtssatz

RReg 2 St 123/77

Zur Frage der Sittenwidrigkeit der Körperverletzung und der Rechtswirksamkeit einer etwaigen Einwilligung (nach dem dStGB), wenn sich ein Radfahrer mit Zustimmung des Kraftfahrzeuglenkers an dessen Kraftfahrzeug anhängt und durch plötzliches Loslassen verletzt wird. RS U BayOLG (D) 1977/05/31 2 St 123/77 Veröff: JR 1978,296 (mit Anmerkung von Kienapfel)

Rechtssatznummer

RS0104640