Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0050823

Entscheidungsdatum

27.09.2023

Geschäftszahl

4Ob89/76; 9ObA170/13k; 9ObA101/14i; 9ObA99/14w; 9ObA122/14b; 9ObA121/18m; 9ObA86/20t; 8ObA117/20v; 9ObA93/20x; 9ObA103/20t; 9ObA119/20w; 8ObA104/20g; 9ObA112/22v; 9ObA22/23k

Norm

ArbVG §1 Abs2 Z3

DorotheumsbedienstetenG allg

VBG allg

VBO 1995 allg

Rechtssatz

Eine Gruppe von Gesetzen, zu denen das VBG und das DorotheumsG gehören, ist dadurch gekennzeichnet, dass sie für die Arbeitsverhältnisse zu bestimmten Körperschaften oder von solchen verwalteten Instituten den wesentlichen Inhalt des Arbeitsvertrages, insbesondere den dem Arbeitnehmer zustehenden Entgeltsanspruch, zwingend, also weder durch KollV, noch Betriebsvereinbarung noch Einzeldienstvertrag abdingbar, festlegen.

Entscheidungstexte

TE OGH 1976-10-05 4 Ob 89/76

Veröff: EvBl 1977/86 S 185 = Arb 9524

TE OGH 2014-01-29 9 ObA 170/13k

Auch; Beisatz: Die Dienstrechtsgesetze für öffentlich Bedienstete sind dadurch gekennzeichnet, dass sie für die Dienstverhältnisse zu bestimmten Körperschaften den wesentlichen Inhalt des Dienstvertrags grundsätzlich zwingend, also weder durch Kollektivvertrag noch Betriebsvereinbarung noch Einzeldienstvertrag abdingbar, festlegen. (T1)

Beisatz: Die Rechte und Pflichten von Vertragsbediensteten können vielmehr nur unter den im Gesetz vorgesehenen Rahmenbedingungen geändert werden. (T2)

Beisatz: Hier: Oö GDG 2002. (T3)

TE OGH 2014-11-27 9 ObA 101/14i

Auch; Beis wie T1; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Innsbrucker VBG. (T4)

TE OGH 2014-12-18 9 ObA 99/14w

Auch; Beisatz: Der zwingende Charakter der Einstufungs- und Entlohnungsvorschriften des VBG besagt aber nicht, dass der Vertragsbedienstete nach Beendigung einer einvernehmlich befristeten, höherwertigen (als dienstvertraglich vereinbarten) Tätigkeit weiterhin einen Anspruch auf diese höherwertige Verwendung und/oder höhere Entlohnung hat. (T5)

TE OGH 2015-05-28 9 ObA 122/14b

Auch

TE OGH 2019-02-27 9 ObA 121/18m

Beis wie T2; Beisatz: Hier: Stmk G-VBG. (T6)

TE OGH 2020-12-17 9 ObA 86/20t

Vgl; Beis wie T2

TE OGH 2020-12-18 8 ObA 117/20v

Vgl; Beis wie T2

TE OGH 2020-12-17 9 ObA 93/20x

nur Beis wie T2; Beisatz: Hier: Wiener Vertragsbedienstetenordnung 1995 und Wiener Bedienstetengesetz. (T7)

TE OGH 2020-12-17 9 ObA 103/20t

nur Beis wie T2; Beis wie T7

TE OGH 2021-02-24 9 ObA 119/20w

Vgl; nur Beis wie T1; Beisatz: Hier: K-LVBG 1994. (T8)

TE OGH 2021-05-03 8 ObA 104/20g

Vgl; Beis wie T2

TE OGH 2022-12-19 9 ObA 112/22v

Vgl; Beis wie T1; Beis wie T2; Beisatz: Hier: Tir LBedG. (T9)

TE OGH 2023-09-27 9 ObA 22/23k

vgl; Beisatz nur wie T1

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1976:RS0050823