Gericht

OGH

Rechtssatznummer

RS0044232

Entscheidungsdatum

20.12.2023

Geschäftszahl

5Ob50/75; 8Ob519/77; 5Ob632/80; 2Ob206/82; 5Ob4/85; 5Ob382/87 (5Ob383/87-5Ob388/87); 7Ob565/90; 1Ob8/94 (1Ob9/94); 1Ob621/94; 1Ob19/99x; 1Ob192/99p; 3Ob152/00z; 3Ob26/02y; 3Ob217/02m; 3Ob62/03v; 4Ob171/03f; 3Ob195/03b; 8Ob66/04w; 6Ob9/05z; 3Ob291/05y; 7Ob285/05w; 4Ob117/07w; 3Ob226/07t; 3Ob254/07k; 3Ob239/08f; 3Ob43/09h; 3Ob14/09v; 3Ob116/09v; 3Ob90/10x; 10ObS91/12y; 3Ob218/12y; 3Ob22/13a; 6Ob20/14f; 4Ob77/14y; 6Ob180/15m; 3Ob199/15h; 7Ob169/15a; 3Ob196/16v; 3Ob111/17w; 8Ob90/17v; 4Ob227/17m; 2Ob53/18k; 6Ob38/20m; 2Ob53/19m; 1Ob58/21t (1Ob65/21x); 1Ob57/21w (1Ob61/21h); 4Ob2/22f; 2Ob157/22k; 9ObA113/22s; 1Ob100/23x; 1Ob187/23s

Norm

ZPO §528 Abs1 Z1 C4

ZPO §528 Abs1 Z2 C4

Rechtssatz

Die Zurückweisung eines Rechtsmittels von der ersten oder zweiten Instanz kann zwar durch Rekurs an die nächst höhere Instanz angefochten werden, wenn eine sachliche Überprüfung der angefochtenen Entscheidung nicht stattgefunden hat. Nimmt das Gericht jedoch eine Sachprüfung vor, obgleich es zunächst seine Entscheidungsbefugnis verneint (zB wegen mangelnden Rechtsschutzbedürfnisses, wegen Unzulässigkeit, wegen Verspätung), so ist ein solcher Beschluss als Sachentscheidung anzusehen; der formale Teil ist dann unbeachtlich.

Entscheidungstexte

TE OGH 1975-07-23 5 Ob 50/75

TE OGH 1977-05-18 8 Ob 519/77

Vgl auch

TE OGH 1980-09-02 5 Ob 632/80

Beisatz: Hier: Mangelnde Parteifähigkeit wegen Tod. (T1)

TE OGH 1982-11-09 2 Ob 206/82

Auch; Beisatz: Hier: Antrag auf Aufhebung der Ferialsacheerklärung. (T2) Veröff: RZ 1984/21 S 49

TE OGH 1985-02-12 5 Ob 4/85

Veröff: NZ 1986,44; hiezu Hofmeister NZ 1986,46

TE OGH 1988-01-12 5 Ob 382/87

TE OGH 1990-06-07 7 Ob 565/90

Beisatz: Hier: Zwei völlig inhaltsgleiche Rekurse, von denen das Rekursgericht jedenfalls einen sachlich bestätigend erledigte. Zurückweisung des anderen Rekurses. (T3)

TE OGH 1994-08-29 1 Ob 8/94

Beisatz: Gleichzuhalten sind Fälle, in denen das Gericht zweiter Instanz den Rekurs zwar formal zurückweist, aber dazu die angefochtene Entscheidung nicht nur formell, sondern sachlich überprüfen muss. (T4)

TE OGH 1994-12-13 1 Ob 621/94

Vgl; Beisatz: Im vorliegenden Fall hat das Rekursgericht ungeachtet der von ihm ausgesprochenen Zurückweisung des Wiedereinsetzungsantrags die angefochtene Entscheidung auf ihre sachliche Richtigkeit geprüft und die rechtlichen Erwägungen des Erstgerichtes ausdrücklich gebilligt. (T5)

TE OGH 1999-02-23 1 Ob 19/99x

Vgl auch

TE OGH 1999-08-05 1 Ob 192/99p

Ähnlich

TE OGH 2001-03-21 3 Ob 152/00z

Auch; Beisatz: Hier: Zurückweisung mangels Rechtsschutzinteresses. (T6)

TE OGH 2002-08-30 3 Ob 26/02y

Beisatz: Hier: Zurückweisung mangels Beschwer. (T7)

TE OGH 2002-09-19 3 Ob 217/02m

nur: Nimmt das Gericht eine Sachprüfung vor, obgleich es zunächst seine Entscheidungsbefugnis verneint (zB wegen mangelnden Rechtsschutzbedürfnisses, wegen Unzulässigkeit, wegen Verspätung), so ist ein solcher Beschluss als Sachentscheidung anzusehen. (T8)

TE OGH 2003-05-28 3 Ob 62/03v

nur: Nimmt das Gericht eine Sachprüfung vor, obgleich es zunächst seine Entscheidungsbefugnis verneint, so ist ein solcher Beschluss als Sachentscheidung anzusehen. (T9)

TE OGH 2003-09-23 4 Ob 171/03f

nur T9

TE OGH 2003-09-26 3 Ob 195/03b

Auch; nur: Nimmt das Gericht jedoch eine Sachprüfung vor, obgleich es zunächst seine Entscheidungsbefugnis verneint (zB wegen mangelnden Rechtsschutzbedürfnisses, wegen Unzulässigkeit, wegen Verspätung), so ist ein solcher Beschluss als Sachentscheidung anzusehen; der formale Teil ist dann unbeachtlich. (T10)

TE OGH 2004-07-16 8 Ob 66/04w

Beis wie T5 nur: Im vorliegenden Fall hat das Rekursgericht ungeachtet der von ihm ausgesprochenen Zurückweisung die angefochtene Entscheidung auf ihre sachliche Richtigkeit geprüft und die rechtlichen Erwägungen des Erstgerichtes ausdrücklich gebilligt. (T11)

TE OGH 2005-02-17 6 Ob 9/05z

Vgl

TE OGH 2005-11-24 3 Ob 291/05y

TE OGH 2005-12-14 7 Ob 285/05w

Auch

TE OGH 2007-07-10 4 Ob 117/07w

Ähnlich; Beisatz: Hier: Zur Rechtsmittelzulässigkeit bei Konformatsentscheidungen im Ablehnungsverfahren nach Paragraph 24, Absatz 2, JN (siehe auch RS0044509). (T12)

TE OGH 2007-10-23 3 Ob 226/07t

Auch; Beisatz: Volle Bestätigung wegen Übereinstimmung der in beiden Instanzen getroffenen Entscheidungen in der Sache liegt auch vor, wenn das Rekursgericht - neben dem Zurückweisungsgrund - einen für die Bestätigung maßgeblichen Grund erläutert. (T13)

TE OGH 2007-11-27 3 Ob 254/07k

Auch; nur T10; Beis wie T13

TE OGH 2008-11-19 3 Ob 239/08f

Auch

TE OGH 2009-03-25 3 Ob 43/09h

Beis wie T13

TE OGH 2009-04-22 3 Ob 14/09v

Beis wie T13; Beisatz: Im angefochtenen Beschluss überprüfte das Gericht zweiter Instanz die erstinstanzliche Entscheidung in sachlicher Hinsicht. Damit liegen aber konforme Entscheidungen vor. (T14)

TE OGH 2009-06-23 3 Ob 116/09v

Auch; Beisatz: Ein Beschluss, mit dem das Gericht zweiter Instanz den Rekurs zwar formal zurückweist, aber dazu die angefochtene Entscheidung nicht nur formell, sondern auch in sachlicher Hinsicht überprüft, ist als Sachentscheidung anzusehen; ihr formaler Teil wird für unbeachtlich gehalten. (T15)

Beisatz: Volle Bestätigung wegen Übereinstimmung der in beiden Instanzen getroffenen Entscheidungen in der Sache liegt auch vor, wenn das Rekursgericht - neben dem Zurückweisungsgrund - einen für die Bestätigung maßgeblichen Grund erläutert. Ob die Gründe beider Instanzen übereinstimmen, ist belanglos. Es genügt, wenn die meritorische Überprüfung im Rahmen einer Hilfsbegründung erfolgt. (T16)

TE OGH 2010-05-26 3 Ob 90/10x

TE OGH 2012-06-26 10 ObS 91/12y

Vgl auch; Beis wie T12

TE OGH 2012-12-19 3 Ob 218/12y

Auch; Beis ähnlich T14

TE OGH 2013-03-13 3 Ob 22/13a

Auch; nur T8

TE OGH 2014-02-20 6 Ob 20/14f

Auch; Beis wie T4; Beis wie T16

TE OGH 2014-05-20 4 Ob 77/14y

TE OGH 2015-11-26 6 Ob 180/15m

Auch; nur T10

TE OGH 2015-11-18 3 Ob 199/15h

Auch; Beis wie T4; Beis wie T16

TE OGH 2015-11-19 7 Ob 169/15a

TE OGH 2016-11-23 3 Ob 196/16v

Vgl auch; Beis wie T16

TE OGH 2017-07-04 3 Ob 111/17w

Auch

TE OGH 2017-08-24 8 Ob 90/17v

Auch; Beis wie T14

TE OGH 2017-12-21 4 Ob 227/17m

Auch

TE OGH 2019-02-26 2 Ob 53/18k

Auch; nur T10

TE OGH 2020-03-25 6 Ob 38/20m

Beis wie T3

TE OGH 2020-04-30 2 Ob 53/19m

Anmerkung, Veröff: SZ 2020/41

TE OGH 2021-04-21 1 Ob 58/21t

Vgl auch

TE OGH 2021-04-21 1 Ob 57/21w

Auch

TE OGH 2022-01-25 4 Ob 2/22f

Vgl; Beis wie T16 nur: Es genügt, wenn die meritorische Überprüfung im Rahmen einer Hilfsbegründung erfolgt. (T17)

TE OGH 2022-10-25 2 Ob 157/22k

Beisatz: Dies gilt auch im Außerstreitverfahren. (T18)

TE OGH 2022-11-24 9 ObA 113/22s

Vgl; Beis wie T16

TE OGH 2023-07-13 1 Ob 100/23x

vgl; Beisatz: hier: verfahrensleitender Beschluss ohne inhaltliche Entscheidung über den Antrag (T19)

TE OGH 2023-12-20 1 Ob 187/23s

European Case Law Identifier

ECLI:AT:OGH0002:1975:RS0044232