Gericht

OGH

Entscheidungsdatum

19.02.1974

Geschäftszahl

3Ob21/74; 5Ob85/75; 6Ob559/81; 8Ob614/85 (8Ob615/85); 1Ob713/85; 2Ob671/85; 8Ob535/87; 1Ob567/90; 9Ob104/00k

Norm

ABGB §1302 A;

Rechtssatz

Bei vorsätzlicher Schadenszufügung besteht gemäß § 1302 2. Satz erster Fall ABGB die Solidarhaftung aller am Erfolg irgendwie beteiligter Schädiger ohne Rücksicht auf ihren allfälligen Anteil an der Schadenszufügung (vgl Wolff in Klang 2. Auflage VI, 55, insbesondere FN 5, SZ 43/141 ua).

Entscheidungstexte

TE OGH 1974/02/19 3 Ob 21/74

TE OGH 1975/06/10 5 Ob 85/75

TE OGH 1981/11/18 6 Ob 559/81

Auch; Veröff: EvBl 1982/188 S 639

TE OGH 1985/12/11 8 Ob 614/85

TE OGH 1986/01/15 1 Ob 713/85

Veröff: JBl 1986,579 = SZ 59/7 = EvBl 1986/118 S 462

TE OGH 1986/02/18 2 Ob 671/85

TE OGH 1987/08/27 8 Ob 535/87

TE OGH 1990/05/21 1 Ob 567/90

Auch; Veröff: GesRZ 1992,44

TE OGH 2001/04/11 9 Ob 104/00k

Rechtssatznummer

RS0026618