Gericht

AUSL BAG

Entscheidungsdatum

01.03.1973

Geschäftszahl

5AZR453/72

Norm

ABGB §1151 IA;

ABGB §1153 A;

BGB §611;

Rechtssatz

1.)

Unterbrechungen privater Telefongespräche während der Arbeitszeit durch den Arbeitgeber muß der Arbeitnehmer hinnehmen.

2.)

Dies gilt auch dann, wenn die Unterbrechung mittels einer Aufschaltanlage herbeigeführt wird.

Rechtssatznummer

RS0104257